Referenzen

Referenzen

Nachweislich überzeugend in vielen Bereichen.

Von Einzelunternehmer bis Konzern – mit über 15 Jahren Erfahrung konnten wir unseren zahlreichen Kunden bereits in vielen Bereichen maßgeschneiderte Lösungen präsentieren.

Sie möchten Ihr Produkt auf neuen Märkten vertreiben, eine neue Zielgruppe gewinnen oder den Umsatz Ihres Produktes steigern?
Sie benötigen Unterstützung bei der sorgfältigen Planung der Markteinführung Ihres Produktes oder von Marketingmaßnahmen? Sie möchten den Mehrwert Ihres Produktes gerne erfolgreicher herausstellen?

Unsere hochmotivierten Berater unterstützen Sie gerne.

Referenz der Robert Bosch Elektronik GmbH

 

Logo Robert Bosch GmbH

 

Unternehmen Robert Bosch Elektronik GmbH
Projektinhalt Konkurrenz- und Kundenanalyse
Projektumfang 22 Beratertage á 8 Stunden
Dauer 4 Monate

„Die studentische Unternehmensberatung Consult One hat das ausgeschriebene Projekt zu unserer vollen Zufriedenheit durchgeführt und abgeschlossen. […] Gerne arbeiten wir wieder in künftigen Projekten mit Consult One zusammen.“

Projektbeschreibung

Das Ziel der studentischen Unternehmensberater von Consult One lag darin, der Robert Bosch Elektronik GmbH eine Übersicht über die Wettbewerbssituation auf dem regionalen EMS-Markt zu ermöglichen und potentielle Kunden für erste Pilotprojekte zu identifizieren, um die Vorbewertung eines Markteintritts zu ermöglichen.

In der ersten Projektphase wurde dazu eine Konkurrenzanalyse der EMS-Dienstleister durchgeführt, die als Ergebnisse eine Charakterisierung der Wettbewerber, eine Zusammenfassung der aktuellen Wettbewerbssituation sowie wichtige Insights hinsichtlich branchentypischer Dienstleistungsangebote und Geschäftsmodelle lieferte.

In der zweiten Projektphase wurden aufbauend darauf erfolgsversprechende Kundenbranchen für Pilotprojekte sowie potentielle Pilotkunden herausgearbeitet. Abschließend wurden mittels Telefoninterviews Unternehmenssteckbriefe dieser Kunden aufbereitet, in denen die Rahmendaten der Unternehmen sowie Potentiale zur Zusammenarbeit aufgezeigt wurden.

Referenz der NG Motorsports GmbH

 

 

Unternehmen NG Motorsports GmbH
Projektinhalt Marktanalyse und Aufbau eines CRMs
Projektumfang 13,4 Beratertage á 8 Stunden
Dauer 3 Monate

„Besonders schätzen wir die gelungene Umsetzung der selbstständig entwickelten Lösungsansätze, in die wir zu jeder Zeit Einsicht hatten und Änderungswünsche einbringen konnten.“

Projektbeschreibung

Ziel des Projektes war es, die Auslastung der beim Kunden vorhandenen Drehmaschine zu erhöhen sowie eine systematische Betreuung der Bestandskunden mit geringem Aufwand zu ermöglichen.

Zur Erhöhung der Auslastung sollte geprüft werden, inwiefern eine Erweiterung des Kerngeschäfts der Zylinderkopfoptimierung auf die Herstellung von Ventilführungen für den Kunden sinnvoll ist. Für die Bestandskundenpflege war eine Überprüfung der Datensätze auf Aktualität durchzuführen, sowie ein Tool zur anwenderfreundlichen Verwaltung der Kundengruppe zu erstellen.

Steht Ihr Unternehmen unter immer weiter zunehmendem Wettbewerbs- und Modernisierungsdruck?
Überlegen Sie schon länger, wie Sie Ihre Produktion auf den neusten Stand bringen und effizienter gestalten können? Oder wollen Sie dem Kostendruck durch optimierte Logistikrouten entgegenwirken?

Lassen Sie sich von unseren kompetenten Beratern unterstützen.

Referenz der Volkswagen Consulting

 

 

 

Unternehmen Volkswagen Consulting
Projektinhalt Produktplanung
Projektumfang 43 Beratertage á 8 Stunden
Dauer 2 Monate

„[…] Die Arbeitsergebnisse erfüllten unsere Anforderungen und die Anforderungen unseres Kunden zur vollsten Zufriedenheit und waren stets auf unsere spezifischen Belange abgestimmt.“

Projektbeschreibung

Im Rahmen eines konzernweiten Entscheidungs- und Abstimmungsprozesses für die künftige Produktentwicklung war der studentische Berater zuständig für die Organisation, Vorbereitung und Durchführung von Regelmeetings, sowie für die Nachbetreuung und Begleitung der daraus resultierenden Maßnahmen. Als Ansprechpartner für die interne Reorganisation wurden abteilungsübergreifend umfangreiche Abstimmungsgespräche geführt und Handlungsempfehlungen erarbeitet.

Darüber hinaus war der studentische Berater als Assistent des Hauptabteilungsleiters für die thematische Begleitung der Abteilungsleiterrunden und die Erstellung von Entscheidungsvorlagen verantwortlich.

Sie haben eine Idee, wissen aber nicht, wie sie diese in ein profitables Geschäftsmodell ummünzen können?
Sie möchten die Wirtschaftlichkeit eines Geschäftszweiges überprüfen oder eine Potenzialanalyse dieses Zweiges durchführen? Oder wollen Sie Ihre Unternehmensstrategie umgestalten und benötigen dazu einen unvoreingenommenen Blick von außen?

Greifen Sie auf unsere kreativen, jungen und dynamischen Berater zurück, um Ihre Herausforderungen zu meistern.

Referenz der Synostik GmbH

 

 

 

Unternehmen Synostik GmbH
Projektinhalt Strategie zur Vermarktung des Synostik Designs
Projektumfang 15,5 Beratertage á 8 Stunden
Dauer 7 Monate

„[Das Projektteam] überzeugte während des gesamten Projektverlaufs mit ihrer professionellen und strukturierten Arbeitsweise. Dies zeigte sich vor allem durch die offenen und fruchtbaren Diskussionen zur Weiterentwicklung bestehender und neuer Ideen“

Projektbeschreibung

Das Kerngeschäft der Synostik GmbH liegt im Bereich der Systemdiagnostik. Hierzu hat das Unternehmen das Synostik Design als Diagnosemethode für unterschiedliche technische und nicht technische Bereiche entwickelt. Ziel des Projektes mit Consult One war es, eine Strategie zur Vermarktung des Synostik Designs zu entwickeln.

Im ersten Schritt führten die studentischen Berater eine Markt- und Konkurrenzanalyse durch, um konkurrierende Methoden und Anwendungsbereiche zu identifizieren. Zur gezielten Vermarktung des Synostik Designs entwickelte das Beraterteam daraufhin einen ganztägigen Workshop, der neuen und potenziellen Kunden die Methode und ihre Vorteile spielerisch näherbringt. Gleichzeitig wurde eine Vertriebspräsentation für Akquisitionstermine und Messen erstellt.

Referenz der Volkswagen AG

Logo Volkswagen AG

 

Unternehmen Volkswagen AG
Projektinhalt Potenzialanalyse
Projektumfang 35 Beratertage á 8 Stunden
Dauer 2 Monate

„[Das Projektteam] zeichnete sich stets durch eine sehr analytische und strukturierte Arbeitsweise und ein professionelles Auftreten aus. […] Es hat sich ausgezahlt, der Empfehlung meiner Kollegen zu folgen und mit Consult One zusammenzuarbeiten.“

Projektbeschreibung

Das Ziel des gemeinsamen Projektes mit Consult One war die Identifikation innovativer Automobilzulieferer aus den Ländern Brasilien und Argentinien. Dazu sollten die Innovationspotentiale sowie mögliche Innovationen aufgedeckt und analysiert werden.

Die studentischen Berater führten im ersten Schritt eine Marktanalyse mit ausgewählten südamerikanischen Zulieferern durch. Anschließend wurden diese Unternehmen auf der Internationalen Zuliefererbörse vom Projektteam zu ihrem Innovationsverhalten und der Unternehmenskultur interviewt. Auf Basis der Ergebnisse wurde mit Hilfe einer Bewertungsmatrix das Innovationspotential der Automobilzulieferer ermittelt und eine Empfehlung für die Besten sechs Unternehmen abgegeben.

Haben Sie das Gefühl, dass es Ihnen schwer fällt, Ihre Mitarbeiter langfristig an das Unternehmen zu binden?
Stehen Sie vor der Herausforderung, junge, qualifizierte Interessenten anzusprechen und möchten dabei von einem ausgeprägten Erfahrungsschatz profitieren? Fehlen Ihnen für den nachhaltigen Erfolg die richtigen Strukturen oder Weiterbildungsmöglichkeiten für Ihre Mitarbeiter?

Wir lassen Sie mit diesen Herausforderungen nicht allein, sondern begleiten Sie durch den gesamten Prozess.

Referenz der Kosatec Computer GmbH

 

 

Unternehmen Kosatec Computer GmbH
Projektinhalt Personalrecruitingkonzept
Projektumfang 43 Beratertage á 8 Stunden
Dauer 7 Monate

„[…] Besonders hervorheben möchten wir die praxisnahen Vorschläge, welche erarbeitet wurden. […] Aufgrund der erfolgreichen Zusammenarbeit können wir Consult One als Partner weiterempfehlen.“

Projektbeschreibung

Das Ziel des Projektes war es, die KOSATEC Computer GmbH in ihren Recruitingaktivitäten zu unterstützen. Eine Analyse der Zielgruppen bildete die Grundlage, um anschließend für den Kunden geeignete Recruitingmaßnahmen zu identifizieren und zu konzipieren.

Das Projekt umfasste eine Bestandsaufnahme der bisherigen Recruitingmaßnahmen der KOSATEC Computer GmbH sowie die Konzeption, Durchführung und Auswertung einer zielgruppenspezifischen Umfrage unter den potentiellen Bewerbern. Zusätzlich erfolgte eine Analyse und Priorisierung von weiteren Recruitingmaßnahmen hinsichtlich der aufgedeckten Zielgruppenspezifika. Schließlich wurde ein abgestimmtes Gesamtpaket an Recruitingmaßnahmen (u.a. Auftritt in Social Media wie Facebook, Nutzen von Flyern/Plakaten, Kooperation mit Multiplikatoren, Analyse der Karrierewebsite, Kampagnenwerbung über Botschafter, Recruiting-Events, Anpassung der Stellenanzeigen und Ausbau des Mitarbeiter-Referral-Konzepts) entwickelt und durch das Projektteam konzipiert.

 

Ihr Unternehmen steht vor dem Mammutprojekt „Digitale Transformation“ und es fehlen einige Kompetenzen?
Möchten Sie mehr Prozesse in ihrem Unternehmen automatisieren, benötigen dazu aber einen starken Partner? Oder wollen Sie in der digitalen Welt mehr Präsenz zeigen, um mehr Aufmerksamkeit zu erregen?

Unsere digital nativen Mitglieder helfen Ihnen gerne, den Fortschritt in Ihrem Unternehmen voran zu treiben.

Referenz der Volkswagen AG

 

Unternehmen Volkswagen AG
Projektinhalt Erstellung eines interaktiven Planspiels
Projektumfang 50 Beratertage á 8 Stunden
Dauer 4,5 Monat

„Das Beraterteam hat sich sehr schnell in die komplexe Thematik der Produktentstehung in der Baureihenorganisation eingearbeitet. […] Die strukturierte Arbeitsweise trug maßgeblich zum Projekterfolg und der vertrauensvollen Zusammenarbeit bei.[…] Wir bedanken uns für die geleistete Arbeit und empfehlen Consult One uneingeschränkt weiter.

Das Ziel des gemeinsamen Projektes war die Erstellung eines Planspiels zum Thema Baureihenorganisation. Mit Hilfe des Planspiels sollen die Spielenden Eindrücke über die Rolle und die Komplexität der Anforderungen, die an den Modellreihenleiter im Unternehmen Volkswagen gestellt werden, gewinnen.

Des Weiteren sollen die Spielenden – nach dem Gamification-Ansatz –  spielend und auf unterhaltsame Weise ein besseres Verständnis für den Produktentstehungsprozess entwickeln. Zuletzt soll das Planspiel die Identifizierung der Mitarbeiter mit dem Produkt, sowie die Entwicklung eines unternehmerischen Denkansatzes fördern.

Das Beraterteam erarbeitete zunächst ein grundlegendes Spielkonzept, das die Strukturen und Inhalte des Spiels sowie das Design definierte. Basierend auf diesem Konzept und unter Zuhilfenahme bestehender Informations- und Kommunikationsunterlagen, erarbeitete das Team Spielszenarien und zugehörige Entscheidungen.

In einem Workshop wurden alle Themen und Entscheidungen besprochen und konkretisiert. Aufbauend auf den entstandenen Spielszenarien erarbeitete das Team Spielinhalte, die abschließend in einer HTML-Datei umgesetzt wurden.

Referenz der MDM Münzhandelgesellschaft mbH & Co.KG

 

Unternehmen MDM Münzhandelgesellschaft mbH & Co.KG
Projektinhalt Erstellung eines Excel-Tools zur Datenaufbereitung
Projektumfang 8 Beratertage á 8 Stunden
Dauer 6 Monate

„Besonders hervorzuheben ist die hohe Flexibilität, welche sowohl in der individuellen Vorgehensweise zur Projektbearbeitung als auch in der Terminabstimmung gezeigt wurde. […] Wir bedanken uns für die gute Zusammenarbeit und freuen uns darauf, auch bei sich zukünftig bietenden Gelegenheiten Projekte mit Consult One durchzuführen.“

Die MDM Münzhandelsgesellschaft mbH & Co. KG Deutsche Münze ist das größte Münzhandelshaus der Welt und Mitglied der Richard Borek Unternehmensgruppe. Für den Vertrieb von Münzen und Mundzubehör führt sie einen Onlineshop, für welchen die hochzuladenden Daten der angebotenen Artikel per Excel-Listen verarbeitet werden.

Ziel des Projektes war die Entwicklung eines Tools auf Excel-Basis, welches eine teilautomatisierte Überprüfung und Verarbeitung der Daten ermöglicht.

Im ersten Schritt erarbeitete das Projektteam zusammen mit den Ansprechpartnern der MDM Deutsche Münze eine Anforderungsprofil für das Excel-Tool. Anschließend wurden die festgelegten Funktionalitäten in enger Abstimmung umgesetzt und auf verschiedene Datengrundlagen angepasst. Dazu wurden Maßnahmen zur erfolgreichen und nachhaltigen Integration integriert.

Referenz der erlkönig GmbH

 

Unternehmen erlkönig GmbH
Projektinhalt Konzeption einer Bewerber-App
Projektumfang 12 Beratertage á 8 Stunden
Dauer 1 Monat

„Das Beraterteam überzeugte im Projekt durchgängig in vollsten Umfängen in allen Projektphasen […]. Es war uns eine Freude, mit einem so dynamischen Team professionell zusammenzuarbeiten und freuen uns auf weitere gemeinsame Projekte.“

Das Ziel der studentischen Unternehmensberater von Consult One lag darin, für die erlkönig GmbH eine Bewerber-App zu konzipieren. Diese App sollte Young Professionals aus den Ingenieurs- und Wirtschaftswissenschaften zwischen 23 und 30 Jahren ansprechen.

In der ersten Projektphase wurde eine Marktrecherche zu bereits bestehenden Apps im Bereich „Bewerbung“ durchgeführt und analysiert welche Funktionen und Inhalte diese aufwiesen. Aus dieser Recherche wurden anschließend Best Practice Lösungen für die geplante App erstellt.

In der zweiten Projektphase wurden durch das Beraterteam die Inhalte und Funktionsweise der App festgelegt. Darüber hinaus wurden verschiedene Designs für Tablets und Smartphones mit verschiedenen Betriebssystemen erarbeitet und grafisch anschaulich aufbereitet.

Halten Sie ihr altes, im Schrank eingestaubtes Qualitätsmanagementhandbuch nicht mehr für zeitgemäß?
Ist ihre Prozessarchitektur aktuell eher unübersichtlich und schwer zugänglich? Sind lebendiges Qualitäts- und Wissensmanagement in Ihrem Unternehmen eher ein Wunsch als die gelebte Realität?

Reduzieren Sie ihre Risikofaktoren und lassen Sie sich von uns beraten.

Referenz der MDM Deutsche Münze

 

Unternehmen MDM Deutsche Münze
Projektinhalt Prozess- und Schnittstellenoptimierung
Projektumfang 74 Beratertage á 8 Stunden
Dauer 6 Monate

„Auf Grundlage der herausgearbeiteten Potenziale und Prozesse konnten wir direkt viele Projekte zur Umsetzung und Hebung dieser Potentiale anstoßen. Bei ähnlichen Projekten würden wir jederzeit gerne wieder auf die Unterstützung von Consult One vertrauen.“

Das Ziel der studentischen Unternehmensberater von Consult One lag darin, die Arbeitsbelastung der Mitarbeiter der MDM Deutsche Münze durch optimierte Prozesse und Schnittstellen zu verringern.

In der ersten Projektphase wurden beim Kunden, mithilfe von Interviews, die Prozesse des gesamten Unternehmens aufgenommen. Hierbei lag besonders der Fokus auf dem organisatorischen Ablauf und der Kommunikation unter den verschiedenen Abteilungen. Anschließend wurden aus den gesammelten Erkenntnissen Verbesserungspotentiale identifiziert.

In der zweiten Phase wurden die gefundenen Potentiale gruppiert und in eine Aufwand-Nutzen-Matrix überführt. Anschließend konnte aus den gesammelten Daten eine Handlungsempfehlung für den Kunden erstellt werden, der diese unter der Begleitung des Beraterteams umsetzen konnte.

Referenz von Scheibner Limited

 

 

Unternehmen Scheibner Limited
Projektinhalt Modellierung und Softwareprogrammierung eines Vermessungsprozesses
Projektumfang 4,6 Beratertage á 8 Stunden
Dauer 1 Monate

„Aufgrund der professionellen Arbeitsweise des Projektteams sowie der sehr hohen Qualität der Arbeitsergebnisse habe ich die Zusammenarbeit mit den Beratern von Consult One stets als äußerst angenehm empfunden. […] Ich freue mich auf die Möglichkeit, in Zukunft weiterhin Beratungsleistungen von Consult One in Anspruch nehmen zu können.“

Das Ziel des Projektes war die Visualisierung der Vermessungsprozesse für die konventionelle und die Upside-down Vordergabel.

Basierend auf den beiden Vermessungsprozessen unterstützten die Berater von Consult One darüber hinaus bei der Entwicklung einer Softwarelösung, welche den späteren Anwender intuitiv und Schritt für Schritt durch die Benutzung des Messsystems führt.

Interesse geweckt? Nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf!